Home > Das Festival 2009

NL-Flagge

Liebe Gäste,

auch in diesem Jahr freuen wir uns, Sie wieder zum Schottischen Festival

vom 20. bis 21. Juni 2009  nach Xanten am Niederrhein

einladen zu können.

Die zwei Highlights des Festivals sind:

Die BAG Open

Die BAG-Open ist eine internationale Dudelsackmeisterschaft, an der Bands aus Deutschland und den  Nachbarländern teilnehmen. Die BAG-Open ist eine der vier deutschen Open Air Dudelsackmeisterschaften, an deren Ende dann die Deutschen Pipeband Dudelsackmeister in den jeweiligen Kategorien ermittelt werden.
Die Team Highland Games/Mini Highland Games
Bei den Highland Games gibt es am Samstags die Wettbewerbe der Teams und am Sonntag die Mini Highland Games. highland games Bei den Teams kämpfen Mann- bzw. Frauschaften mit jeweils 6 Personen in den verschiedensten Disziplinen um Ruhm und Ehre. Am Sonntag werden zum ersten Mal Mini Highland Games mit Kinder- mannschaften ausgetragen. Wie die Großen durchlaufen die Kinder hier unter fachkundiger Anleitung und Betreuung einen Parcour, der natürlich leichter aufgebaut ist und an die sportlichen Möglichkeiten unserer Kids angepasst sein wird.

Zusätzlich zu den typisch schottischen musikalischen und sportlichen Events wird ihnen auf dem Festivalgelände auch für den Gaumen einiges geboten werden. Neben den traditionellen Fish `n`Chips finden Sie hier auch jede Menge Whisky, schottische Butterkekse, britische Tees, Toffees und Marmeladen. Wieder wird auch eine Vielzahl an Händlern vor Ort sein, bei denen Sie unter anderem von CDs mit schottischer Musik über Fahnen bis hin zur kompletten schottischen Uniform nebst Dudelsack fast alles finden können, was das Herz begehrt.

Der Startschuß des Festivals fällt am Samstagvormittag um 11 Uhr mit dem Marsch der Teilnehmer vom Klever Tor zum Festivalgelände.

Mit den Siegerehrungen geht dann am Sonntag gegen 16 Uhr das Schottische Festival Xanten 2009 zu Ende.